15. Okt. bis 16. Dez. 1995


Bruni Monnerjahn

Unikat-Radierungen * Aquarelle - Ölgemälde - Mischtechniken - Zeichnungen *

Erlebnisbrillen aus der Brillenschmiede Detlev von Hunnius

Bruni Monnerjahn und Detlev von Hunnius zeigten ihre Werke

Bruni Monnerjahn wurde 1953 in Aschersleben geboren, absolvierte in München ihr Kunststudium und lebt seit 1979 als freischafende Künstlerin in der Südpfalz
Die Künstlerin bringt mit filigranem Strich und kraftvoller Bild- und Farbensprache ihre Lebensfreude zum Ausdruck. in ihren bildern kann der Betrachter Ansätze für immer wieder neue Geschichten erfahren - entstanden aus Halbbewußtem und beinahe Vergessenem. Symbolische Verschlüsselungen zielen direkt auf die Fantasie und Fabulierkunst des Betrachters.
Gemeinsam mit der bildenden Kunst stellte der 1937 in Koblenz geborene Designer und Augenoptiker Detlev von Hunnius seine Brillenkollektion "Art-Line" in der Galerie aus. Seine handgearbeiten Sehobjekte, die sich eindrucksvoll und harmonisch in die Bilderwelt der Bruni Monnerjahn einfügen, entstehen in seinem Brillenatelier in Königsbach-Stein.