visuelle Funktionsprüfungen


Sind Sie sich sicher, dass Ihre Augen sich immer harmonisch aufeinander abstimmen können?

Lesen Sie ungerne ? Haben Sie den Eindruck das Buchstaben beim Betrachten einer bedruckten Seite tanzen ?


Lesen Sie ungerne ? Werden Sie schnell müde beim Lesen und müssen sich stark auf die Schrift konzentrieren.


Auch wenn Sie hier die rote und blaue Farbe nicht gleich empfinden zählen Sie noch lange nicht als

Ihren Farbsinn Ihren Blinden Fleck
Orientierende Gesichtsfeldprüfungen sind einfache Verfahren der Perimetrie. Sie kommen ohne große Hilfsmittel aus und sind vorbeuge Tests. Sie ermöglichen die Erkennung physiologischer aber auch anatomischer Anomalien bzw. Defekte des Auges.

Ein paar Beispiele für visuelle Irritationen


Folgende Seh-Prüfungen können Sie bei uns ablegen:
  1. Führerschein-Sehtest zum Erwerb der Klasse A, A1, B, BE, M, L, S oder T
  2. Überprüfung der Sehfunktionen nach der Bildschirmarbeitsverordnung
  3. Sehtest für Sportbootführerscheine