16. Februar bis 12. April 2003



Margot Weiss

Bilder mit Tiefgang

Malerei, Zeichnungen, Collagen

Margot Weiss, eine Künstlerin aus der Region, erhielt Ihre Basis-Ausbildung bei der Malerin Christa Moering in Wiesbaden. Durch Ihr mehr als aussergewöhnliches Harmoniegefüge für Form, Farbe und Proportion hat sie sich mit Ihren Bilderwerken einen Namen gemacht. Ihre Arbeiten bestechen durch perfektionierte Abstimmungen.
Seit 1986 betreibt Margot Weiss eine eigene Malschule.

Ihre Bilder, die meist auf Untergründen entstehen, die sie zuvor als Collage erstellt, fallen durch eine räumliche Tiefe unwillkürlich ins Auge. Hierzu verwendet sie sowohl gesammelte Papierfetzen aus alten Lehrbüchern oder musischer Literatur als auch unterschiedliche Grundpapierarten. Auf diese Untergründe ergänzt sie malend und zeichnend ihre Motive. Es entsteht eine Komposition aus Realität, Zeitgeist und Gegenwart mit einer Tiefe, die sich nicht nur auf das Bild beschrängt.

Robert Holz

Collage/Kreide - Margot Weiss

Bildausschnitt aus: Geheimrat Anton W.